Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

SOUND OF UKRAINE – an die freie Welt

Vitsche

13.12.2023
20:00
Berliner Philharmonie - Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin

Unter der musikalischen Leitung von Thedore Kuchar spielt das Lviv National Philharmonic Symphonie Orchestra, eines der ältesten und bedeutendsten Orchester der Ukraine, Auszüge aus der Suite „Die Nacht vor Weihnachten“ des ukrainischen Komponisten Jewhen Stankowytsch, Johan Sibelius Konzert für Violine und Orchester mit der ukrainischen Geigerin Bohdana Pivnenko als Solistin sowie Antonín Dvořáks Symphonie Nr.9 „Aus der neuen Welt“.

 

 
 
 

Das Orchester hat sich entschieden den ukrainischen Frauen, die sie seit dem 24. Februar 2022 ihren Alltag zu einem Akt des Widerstands gegen die Barbarei und gegen die Vernichtung ihrer Kultur gemacht haben, eine Stimme zu geben.

 
 
 

Veranstaltungsinfos

Erster Teil

  • J. Sibelius Konzert für Violine und Orchester
  • E. Stankovytsch „Wenn der Farn blüht“
  • J. Heil Call me freedom

Zweiter Teil

  • A. Dvořák Symphonie Nr.9 «Aus der neuen Welt»


Tickets sind erhältlich über den Link sowie an der Theaterkasse der Philharmonie.

 
 

Partner des Projektes sind: Botschaft der Ukraine in Deutschland, Elisabeth Sandmann Verlag, LVIV Regional Administration, Valfair Concert, Vitsche, Ministerium für Kultur und Informationspolitik der Ukraine zu Gute der Stiftung «UA-Renaissance».

Termin als ical herunterladen

Zurück